NORBERT ROSING

 F O T O G R A F I E  

Konzentration auf das WESENTLICHE

  • Instagram
  • Facebook
  • YouTube
014__J6W1561_NRosing
IMG_20210628_205020_257
025_L1040542_NRosing
001_265_033_m4_nrosing
008_501_ARC_SH_NRosing
006_L1002812_NRosing
003_L1005570_NRosing
001_L1008447_NRosing
036_L1001168_NRosing
050_30_N_ROSING_MyWay_NRosing
033_0078_039_M_WD_02_NRosing
Trilogie.jpg

NEU !!!

Die Trilogie "WILDNIS", "VERBORGEN" und WILD WEST" kann ab jetzt bestellt werden -  auf Wunsch auch gerne mit persönlicher Signatur!

 
79928674_3234295209930942_37506087012249

Norbert Rosing

Die Wurzeln für Norberts große und nun fast über drei Jahrzehnte dauernde Geschichte "Im Reich der Eisbären" wurden im Frühjahr 1988 gelegt. Seither wurde das arktische Thema sein Hobby, seine Leidenschaft, sein Leben. Über fünfzig Reisen führten ihn in den Norden Kanadas, nach Spitzbergen und Grönland - immer dicht an den Wundern dieser atemberaubenden Welt.

Sein Bild Polar Bear at Ease“ wurde zum Ikonenbild und wird inzwischen von der National Geographic Fine Art Gallery angeboten.
 

Zeitschriften wie GEO und National Geographic druckten seine Bilder.

Intensiv fotografiert Norbert Rosing auch sein Heimatland Deutschland. Seit über 30 Jahren bereist er die Naturperlen des Landes von den Küsten, über die Flüsse, die Mittelgebirge bis zu den Alpen zu allen Jahreszeiten. Alles in Farbe und s/w.

Ein weiterer Arbeitsschwerpunkt sind die weiten Landschaften der USA, speziell vom Yellowstone NP bis zu den eindrucksvollen Landschaften im Südwesten.

Norbert Rosing gewann internationale Preise beim BBC Wildlife Photographer of the Year Competition, Nature' s Best Magazine (USA), trat bei "Kerner", "Markus Lanz" und bei "Stern TV" auf und wurde als Naturfotograf im kanadischen und deutschen Fernsehen bekannt, zuletzt auf der „Roten Couch“ bei der NDR Sendung DAS! 2016 trat er im Fernsehen beim MDR, bei 3 nach 9 und im Februar 2017 in der ZDF Sendung: „Markus Lanz“ auf. 2015 wurde er Pate des Eisbärenbaby Zwillings „Nobby“ im Tierpark Hellabrunn in München.

Inzwischen veröffentlichte Norbert Rosing mehr als 20 Bildbände.

Von den Motiven aus dem Projekt „Wildes Deutschland“ wurden vom Bundesministerium der Finanzen bisher 9 Briefmarken veröffentlicht. 

Sein Buch „Wildes Deutschland“, (2007) das bei National Geographic verlegt wurde, wurde zum Bestseller.

Norbert Rosing ist auch bekannt für seine hervorragenden Multivisions Vorträge. Seine Vorträge über die Arktis und Deutschland sahen tausende begeisterte Zuschauer.

Vielen Dank für Ihre Nachricht!